Margot Köhler | Tel. 0170-9305582 kontakt@mensch-hund-rudel.de

Mantrailing

Artgerechte Beschäftigung für Ihren Hund erweitert Ihre Fähigkeiten und die Ihres Hundes. Die Zusammenarbeit und Verständigung zwischen Ihnen, wird gefördert und Sie werden beide geistig und körperlich gefordert.

  • Mantrailing
  • Revieren
  • Fährten
  • Dummyarbeit

Die Hundeerziehung ist nicht begrenzt auf die Trainingseinheiten in der Hundeschule. Es wird ein Bestandteil des Lebens mit Hund. Sinn ist es, eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen. Ihr Hund braucht die Orientierung, die Sie ihm bieten.

In den Gruppen und im Einzeltraining werden

  • theoretische Grundlagen
  • kurze Freilaufsequenzen
  • offene Fragen und
  • Übungen mit den Hunden angeboten

Mein Angebot sind Kleingruppen oder Einzelunterricht für

  • Welpen
  • Junghunde
  • erwachsene Hunde

In den Kleingruppen und auch beim Einzeltraining wird individuell auf jedes Mensch-Hund-Team eingegangen. Bei Interesse können Sie mich gerne über meine Mobilnummer 01709305582 kontaktieren.

Erziehung und Training

Welpen, Junghunde und erwachsene Hunde

Vorgespräch

Wichtig bei der Hundeerziehung ist es, dass Mensch, Hund und Trainer sich verstehen. Bei einem Gespräch in der gewohnten Umgebung des Mensch-Hund-Teams lassen sich auch kleinere „Unarten“ schneller ansprechen. Einige Übungen können vor Ort schon gezeigt werden. Darauf kann dann auch aufgebaut werden.

Wer sich einen neuen Begleiter (Hund) ins Haus holt und nicht sicher ist, welche Rasse zu ihm gehört, kann sich an mich wenden und wir besprechen dann, welcher Hund am besten in die familiären Gegebenheiten passt.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

 

Beratung vor dem Kauf

Welcher Vierbeiner passt zu mir?

Spaziergänge unter Leitung

Die Hundewanderungen sind Angebote, die so ausgerichtet werden, dass einerseits das Sozialverhalten der Hunde untereinander gefördert wird und auch die Beziehung zwischen Mensch und Hund gefestigt wird.

Da, wo es erlaubt ist, dürfen die Hunde ohne Leine laufen.

Unter Social Walk versteht man Lernspaziergänge in kleinen Gruppen, bei denen immer die Individualdistanz und das soziale Verhalten eines jeden Hundes berücksichtigt werden.

Ziel des Social Walks ist, die individuelle Wohlfühlzone Eures Hundes auszuloten, damit Ihr einen lernfreudigen, zufriedenen und glücklichen Partner bei Euren Spaziergängen an Eurer Seite habt. Ihr werdet dadurch verschiedene Situationen besser einschätzen und lernt sie besser zu bewältigen.

Mein Angebot:  geführter Leinenspaziergang, Übungen zum Grundgehorsam, Suchspiele und Hundebegegnungen, Erklärung der Körpersprache vom Hund.

 

Social Walk

Lernspaziergänge in kleinen Gruppen