Junghund

Das Pubertier

 Junghunde

Nach Erreichen der 19. Woche wird von einem Junghund gesprochen.

Jeder Welpenbesitzer sollte wissen, wann sein Hund ein Junghund ist. Es endet dann nämlich die prägungsähnliche Phase.

Wer glaubt, dass der Hund länger –als oben genannt-ein Welpe ist, verpasst vielleicht, dass sein Kleiner auf das Leben mit uns vorbereitet wird.

Z.B. Bindungsaufbau zu seinem Menschen, Kontakt zu Menschen in unserem Umfeld, Geräusche aller Art und die Regeln in unserem Zusammenleben.

 

Meine Angebote für Junghunde:

und noch einiges mehr.